banner1
FAQ´s

An dieser Stelle haben wir die häufigsten Fragen aus unseren Schulungen zusammengestellt:

Wie lange dauert es durchschnittlich um sichere Schirmbeherrschung zu erlernen?

Das geht relativ schnell. Nach dem ersten Tag ist in der Kiteschule schon viel erlernt. Nach dem zweiten Tag in lernst du Verbindung durch aufbauende Übungen in Richtung zu fahren und erlangst mit dem Board eine ausreichende Schirmsicherheit.

Wie lange dauert es bis ich mit dem Kiteboard fahren werde?

Am Ende deines zweiten Tages in der Kiteschule wirst du die ersten Meter mit dem Board fahren kommen und für den darauf folgenden Tag sind die Vorrausetzungen vorhanden, dass du richtig in Fahrt kommst. Dieser Zeitbedarf ist notwendig, damit du die nötige Sicherheit bekommst (natürlich gibt es hier auch Ausnahmen, aber die bestätigen ja bekanntermaßen die Regel). Also lasst euch nicht erzählen, man kann Kitesurfen an einem Tag erlernen.


Was macht ein ideales Kiteschulungs-Revier aus?


Um Kitesurfen unter idealen Bedingungen erlernen zu können muß die Kiteschule über ein stehtiefes Kiteschulungs-Revier verfügen. Ist das nicht vorhanden verlängert sich der Zeitbedarf um mindestens das 3-fache. Zur Veranschaulichung:  Alle Übungen, die im stehtiefen Wasser über Stunden praktiziert werden, müssen dann schwimmend, bzw. mit Auftriebshilfe und Motorboot Unterstützung erlernt werden. Deswegen bieten wir auch unsere Kurse an der Ostsee an, denn hier gibt es die größten Kiteschulungs-Stehreviere in Europa.


Was heißt Mobile-Kiteschule?


Eine Mobile Kiteschule ist nicht an eine feste Station gebunden, sondern agiert in einem überschaubaren Radius an verschiedenen Kitespots. Dadurch kann passend auf entsprechende Windbedingungen reagiert und dadurch gute Voraussetzungen für den Schulungsablauf abgerufen werden. So fallen nur ganz selten Kiteschulungen aus, weil die falsche Windrichtung vorherrscht oder weil zu viel oder zu wenig Wind ist.

Wie viele Schüler pro Kitelehrer sind in einer Gruppe?


Bei der Ostsee-Kiteschule.com sind verbindlich maximal 4 Personen pro Kitelehrer in einer Gruppe. Diese maximale Gruppengröße erlaubt eine optimale Betreuung durch den Kitelehrer und diese ist uns wichtig. Größere Gruppen schaffen es nicht die möglichen Lernziele in der gewünschten Zeit zu erreichen.


Welche Qualifikation haben die Kitelehrer?


Alle Kitelehrer sind vom internationalen Wassersportverband WWS – WWC zertifizierte Instruktoren und selbst begeisterte Kitesurfer. Sie besitzen eine Bandbreite an Erfahrungen in fachgerechten Unterrichten. Professionalität und pädagogisches Einfühlvermögen ist unser Maßstab und unsere Trainerinnen helfen fachgerecht durch Theorie und Praxis beim Erlernen des Kitesurfen.


Brauche ich sehr viel Kraft um Kitesurfen zu erlernen?


Nein, es bedarf zum Kitesurfen keiner besonderen Kräfte. Die Kraft des Schirmes wird über das Trapez auf das Becken und die Hüfte übertragen. Mit den Armen werden lediglich die Lenkbefehle an den Kite gegeben, welches nur geringer Kräfte bedarf, deswegen kann jeder Kitesurfen erlernen.


Wie gefährlich ist Kitesurfen?


Wenn du Kitesurfen in einer vernünftigen Kiteschule erlernst, brauchst du überhaupt keine Angst davor haben. Bei der Ostsee-Kiteschule.com lernst du an ausgewählten Kitespots mit professioneller Anleitung. Die Trainer achten immer auf die Sicherheit und einem entsprechenden Sicherheitsabstand zu Hindernissen. Du erhältst ein überdurchschnittliches Sicherheitstraining, um dich in jeder Situation sicher vom Kite zu trennen. Wir schulen unter anderem mit dem Cabrinha IDS Sicherheitssystem, was zurzeit das sicherste System auf Markt ist und den Schirm innerhalb Sekunden vollständig drucklos macht. Deswegen sind professionelle Schulungen auch zu empfehlen. Kitesurfen im Selbsttraining ohne kompetente Anleitung kann unglücklich ausgehen.


Was muß ich mitbringen zum Kitekurs? Brauche ich einen eigenen Neoprenanzug?


Außer ein Handtuch, Badehose, Badeanzug brauchst nichts weiter für den Kitekurs mitbringen. Von der Ostsee-Kiteschule.com bekommst du alles, was für die Durchführung der Kiteschulung notwendig ist gestellt. Lediglich für danach ist immer ein dicker Pullover bzw. eine winddichte Jacke sehr angenehm.


Mit was für Schirmen wird geschult?


Wir schulen mit aktuellen Bowkites von Cabrinha mit IDS Sicherheitssystem, Hybridkites von Ocean Rodeound Delta Kites von Core. Somit könnt ihr auf Wunsch alle aktuellen Kiteformen mal in der Hand gehabt haben. Cabrinha´s IDS Sicherheitssystem ist zur Zeit das sicherste System auf dem Markt und macht den Schirm innerhalb Sekunden drucklos.


Wie kommt der Preis von den Kitekursen zustande?


Die Ostsee-Kiteschule bietet keine Diskountangebote an, denn Qualität ist sehr wichtig. Dahingehend achten wir auf professionelle Trainer und ausgezeichnete Schulungsmodule. Im Preis sind folgende Faktoren enthalten: Es wird mit hochqualitativem und topaktuellen Material geschult, welches von uns gestellt wird (Wert des Kites 1100-1300 €), wir achten auf kleine Gruppengrößen und gehen individuell auf eure Bedürfnisse ein- dabei sind die Schulungen so aufgebaut, dass ihr anhand eurer jeweiligen Kenntnisse entsprechend geschult werdet. Die Versicherung ist im Preis inbegriffen.


Kann ich auch nach dem Kurs mit euch Kiten bzw. Material ausleihen?


Wir freuen uns über jeden, den die Begeisterung für das Kiten genauso erfasst, wie uns. Du kannst jederzeit mit uns zum Kiten gehen, egal ob du schon eigenes Material hast oder Leihmaterial brauchst. Wir sind telefonisch erreichbar und sagen dir gern, wo wir als nächstes unterwegs sind und geben weitere Tipps.


Gibt es auch eine Kitelehrerin bei euch bzw. gibt es reine Frauen-Kitekurse?


Ja wir haben auch eine Kitelehrerin bei uns im Team. Gern gestalten wir auf Wunsch auch Frauen Kitekurse, falls ihr eine Gruppe von mehreren Frauen seid.


Bekomme ich ein Zertifikat am Ende meines Kitekurses?


Du hast jeweils am Ende des Kitekurses die Möglichkeit eine theoretische und praktische Prüfung abzulegen. Erfüllst du die Anforderungen so erhältst du eine Kitelizenz. Die Kitelizenz ist wie der internationale Führerschein und ist der Nachweis für den sicheren Umgang mit dem Kite. Damit kannst du dann an allen Kitestationen deine Fähigkeiten belegen und dir Kite-Material ausleihen.


Wie und wo kann ich denn während des Kitekurs übernachten?


Gerne vermitteln wir euch Übernachtungsmöglichkeiten im Bereich der Kiteschulungs-Spots. Egal ob ihr in ein schickes Hotel, Frühstückspension, Ferienwohnung oder Wohnwagen am Campingplatz 30 Meter vom Strand möchtet, lasst es uns einfach wissen.

 

Wetter Lubmin

Joomla 1.5 Templates by JoomlaShine.com